Kontakt & Support


Tel: +49 (0)201 4306007

Fax: +49 (0)201 4306008

E-Mail:info(at)his-industrieservice.de

Internet: www.his-industrieservice.de


Mediathek


Bildergalerie


Impressum

Copyright © Alle Rechte vorbehalten. Made By HIS-Solutions I Nutzungsbedingungen | Impressum

Drucken

Verzahnungstechnik

Zahnradschleiftechnik

Zahnradmesstechnik

DriveSolutions


Kontakt

Home

Newsletter

Kundenlogin



Per E-Mail senden

Geartec GT 200

Maschinenart

Zahnradmessgerät

Hersteller

Geartec

Typ

GT 200

Zustand

Neu / gebraucht

Lieferzeit

nach Absprache

Zubehör

Diverse Aufnahmen

Hauptanwendungen und Funktionen der Maschine

Das Zahnradmessgerät GT 200 wurde unter Berücksichtigung der neuesten Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Meßtechnik entwickelt und hergestellt. Es ist möglich, dass Gerät im Messraum und auch direkt im Herstellungsprozeß einzusetzen. Das Gerät ist für die Messung von Stirnrädern mit Gerad- oder Schrägverzahnung bestimmt. Unter Einsatz entsprechender Software und Zubehör kann das Gerät zur Messung von Innenverzahnungen, Wälzfräsern und Stoßrädern ebenfalls verwendet werden.

Technische Daten


Max. Durchmesser

200 mm

Min. Abstand

0 mm

Max. Abstand

250 mm

Max. Radgewicht

10 kg

Modul Bereich

0,5-6 mm

Maschinengewicht

1000 kg

Abmessungen

800 x 1000 x 1200

Genauigkeit

DIN 3974

* An der Weiterentwicklung der Maschinen wird ständig gearbeitet. Daher betrachten Sie bitte alle Angaben hinsichtlich Ausführung, Konstruktion, Maße und Gewicht nur als angenähert, Zwischenverkauf vorbehalten.

Auswertung:

In der Grundversion eignet sich das Messgerät GT200 für die Messung der Geometrie von Verzahnungen wie: Stirnräder, Ritzelwellen, Schneckenräder, Wälzfräser, Stoßmesser. Gemessen werden die Parameter Profil-, Steigungs- und Teilungsabweichungen.

Profilabweichungen

              Ff       Profil-Gesamtabweichung

              fha     Profil-Winkelabweichung

              ff     Profil-Formabweichung

              c   Profilballigkeit


Steigungsabweichungen

              Fb Flankenlinien-Gesamtabweichung

              fhb  Flankenlinien-Winkelabweichung

              fbf    Flankenlinien-Formabweichung

        cb  Breitenballigkeit

Teilungsabweichungen

               Fr  Rundlaufabweichung

               Fp  Teilungs-Gesamtabweichung

               fpt  Teilungs-Einzelabweichung

               fu  Teilungssprung


Abmessungen der Verzahnung

               Mz  Zahnweitenmass

               Mdk  Rollenmass

            

Auswertung und Definition der Abweichungen ist gem.  DIN 3962.